Was ist der Grund, warum das Lederarmband hart ist

- Jan 13, 2018-

Der Riemen fühlt sich zu Beginn des Tragens hart an. Dies ist der Beweis für Qualität und Qualität. Der Insider weiß, dass dies genau der Unterschied zwischen dem Lederarmband und dem allgemeinen PU-Leder oder Kunstlederarmband ist. Das Lederarmband zeichnet sich durch seine Kuhfell-Eigenschaften und besondere Verarbeitung aus.

Der Grund, vor ein paar Tagen zu tragen, wird sich schwerer anfühlen und sogar einige "Hände", aber nach ein paar Tagen zeigt er normale Eigenschaften und trägt einen eng anliegenden Körper. Das PU-Band fühlt sich vom ersten Tag des Tragens an weicher an, direkt. Es ist sehr eng. Ein solcher Gurt kann jedoch nur für einige Monate getragen werden, und die maximale Zeit beträgt weniger als ein Jahr. Der Riemen wird knacken und nähen, und es wird zu der Zeit ziemlich hässlich. Das ist wie beim Kauf von Schuhen. Die Lederschuhe stehen erst am Anfang. Es wird ein paar "Fußstöße" geben, aber je mehr Sie die Weiche überqueren, desto komfortabler werden Sie durchgehen.