Was ist das Uhrenband?

- Dec 12, 2018-

Was sind die Uhren?

1 Edelmetallarmband: teure, sorgfältige Verarbeitung, sehr luxuriös. Geeignet für hochkarätige Uhren, Schmuckuhren usw., die zu besonderen Anlässen getragen werden.

2 Stahlkettenband: Der Preis ist moderat, die hochwertigen und minderwertigen Waren sind vollständig. Seine Vorteile sind langlebig, mutig und sportlich. Die Hauptnachteile sind, dass manche Haut Allergien verursachen kann, der Riemen nicht einfach zu reinigen ist und der Schmutz leicht zu verbergen ist.

3 Lederriemen: Es gibt einige Typen und der Preisunterschied ist sehr unterschiedlich. Es gibt Krokodilhaut, Eidechsenhaut, Straußhaut, Rindsleder, Schafshaut und so weiter. Die neuere Lederuhr kommt mit: Teufelhaut, Wasserschlangenhaut. Elegante Uhren müssen mit Top-Lederbändern kombiniert werden, um die gesamte Eleganz zu zeigen. Tragekomfort ist sein Vorteil. Der Hauptnachteil ist, dass es feuchtigkeitsanfällig ist, die Wartung schwierig ist und es ist tödlich, wenn es nicht dauerhaft ist.

4 Canvas- oder Nylonarmband: billig, hauptsächlich für Militäruhren und Sportuhren. Absorbiert Wasser, leicht Geruch zu erzeugen.

5 Kunststoffarmband: das billigste, vor allem bei elektronischen Mode-Uhren. Das Design des Musters ist abwechslungsreich und bunt, aber es gibt das Gefühl, dass es noch nicht erwachsen ist.

6 Silikonkautschukband: Von Uhrenherstellern nach und nach bevorzugt. Es wird hauptsächlich für Wasserdichtungen und Taucheruhren verwendet und wird in Zukunft immer breiter eingesetzt. Silikongummi hat ausgezeichnete physikalische Eigenschaften: ungiftig, hohe und niedrige Temperaturbeständigkeit, säurebeständig, elastisch und pflegeleicht.